Willkommen bei touring artists!

Добро пожаловать на сайт touring artists!

¡Bienvenidos a touring artists!

 

Das Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler.

Künstlerisches Schaffen geht oftmals Hand in Hand mit grenzüberschreitendem Arbeiten. Für Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende ergeben sich dabei vielfältige praktische Fragen, unter Umständen können auch organisatorische Schwierigkeiten auftreten, bspw. zu sozialrechtlichen, steuerlichen oder versicherungstechnischen Themen. Dies betrifft Arbeitsaufenthalte und Kooperationen innerhalb der EU wie auch Vorhaben über die EU-Grenzen hinaus.

  • Wo muss eine Tänzerin, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat und bei einer dreimonatigen Produktion in Belgien mitwirkt, die Einkommensteuer abführen?

  • Wo muss eine Tänzerin, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat und bei einer dreimonatigen Produktion in Belgien mitwirkt, die Einkommensteuer abführen?

  • Ein italienischer Bildhauer arbeitet für zwei Jahre in Deutschland. Zahlt er weiterhin Beiträge in die italienische Sozialversicherung oder in die deutsche?

  • Um welche Versicherungen muss sich ein Künstlerkollektiv in Deutschland kümmern, wenn es ein Projekt mit Geflüchteten realisieren will?

  • Das Bühnenbild einer in der Schweiz ansässigen Kompanie soll nach Deutschland transportiert werden. Was muss hinsichtlich der Zoll- und Transportformalitäten beachtet werden?

  • Müssen sich Künstlerinnen und Künstler, die in der Künstlersozialkasse versichert sind, zusätzlich um einen Schutz bei Krankheitsfall im außereuropäischen Ausland kümmern?

  • Ein Theaterensemble aus Brasilien ist zu einer Tournee durch Deutschland eingeladen – welche Art Visa benötigen die einzelnen Ensemblemitglieder und sind Arbeitsgenehmigungen erforderlich?

  • Welche Fördermöglichkeiten gibt es in Deutschland für Auslandsprojekte und wie bereitet man sich auf den Aufenthalt in einem Künstlerhaus vor?

  • Ein italienischer Bildhauer arbeitet für zwei Jahre in Deutschland. Zahlt er weiterhin Beiträge in die italienische Sozialversicherung oder in die deutsche?

  • Um welche Versicherungen muss sich ein Künstlerkollektiv in Deutschland kümmern, wenn es ein Projekt mit Geflüchteten realisieren will?

  • Das Bühnenbild einer in der Schweiz ansässigen Kompanie soll nach Deutschland transportiert werden. Was muss hinsichtlich der Zoll- und Transportformalitäten beachtet werden?

  • Müssen sich Künstlerinnen und Künstler, die in der Künstlersozialkasse versichert sind, zusätzlich um einen Schutz bei Krankheitsfall im außereuropäischen Ausland kümmern?

  • Ein Theaterensemble aus Brasilien ist zu einer Tournee durch Deutschland eingeladen – welche Art Visa benötigen die einzelnen Ensemblemitglieder und sind Arbeitsgenehmigungen erforderlich?

  • Welche Fördermöglichkeiten gibt es in Deutschland für Auslandsprojekte und wie bereitet man sich auf den Aufenthalt in einem Künstlerhaus vor?

Auf www.touring-artists.info finden Künstler*innen und Kulturschaffende in Deutschland sowie diejenigen, die in Deutschland arbeiten wollen, Antworten auf ihre Fragen rund um die internationale Mobilität.
Weitere Information zu touring artists finden Sie unter Was ist touring artists?.

touring artists ist ein Projekt der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und des Internationalen Theaterinstituts Deutschland (ITI), initiiert und gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

Nach oben

touring artists Beratungen

Erfahre mehr über das kostenfreie touring artists Beratungsangebot hier.

touring artists TO GO

Die Begleitbroschüre kann kostenlos bezogen werden unter info[at]touring-artists.info